Diskussion zur Zukunft der Gieselerhalle und geplantem Neubau in der Nachbarschaft
| |

Der Stadtfelder Bürgerverein hat am 13.02.2018 zu einer Diskussionsrunde zur Zukunft der Hermann-Gieseler-Halle in die Begegnungsstätte des Kneipp-Vereins Magdeburg eingeladen. Auf dem Podium stellten sich Stadtplanungsamtleiterin Heide Grosche, Projektentwickler Rolf Onnen, der Vorsitzende des Stadtentwicklungsausschusses, Dr. Falko Grube, und Jürgen … Weiterlesen

Einladung zu Podiumsdiskussion zur Zukunft der Hermann-Gieseler-Halle am 13.02.2018
| |

Der Verein Bürger für Stadtfeld e.V. lädt aus aktuellem Anlass zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung am Dienstag, den 13. Februar 2018 um 19:00 Uhr in die Räume des Kneipp-Vereins Magdeburg am Klaus-Miesner-Platz 1 ein. Herr Rolf Onnen wird als Vertreter … Weiterlesen

Stadtrat gibt grünes Licht zur Auslegung des B-Plan-Entwurfes „Klaus-Miesner-Platz“
| |

Der Stadtrat stimmte in der Stadtratssitzung am 07.12.2017 mehrheitlich für den Entwurf des Bebauungsplans „Klaus-Miesner-Platz“. Darin enthalten sind neben dem Grundschulneubau auch ein 6.000 qm großer Möbelmarkt direkt neben der Hermann-Gieseler-Halle und die Gieselerhalle selbst, die nach der Fertigstellung des … Weiterlesen

Neues Pflegeheim in der Liebknechtstraße
| |

An der Liebknechtstraße in Magdeburg soll ab Frühjahr 2018 ein neues Pflegeheim gebaut werden. Seit einigen Tagen kündet ein großer Aufsteller vom Bau des neuen Pflegeheims an der Liebknechtstraße/Ecke Wilhelm-Kobelt-Straße in Magdeburg. Eigentümer der Fläche ist die Steinhoff Familienholding GmbH … Weiterlesen

Stadtrat entscheidet über Zukunft der Gieseler-Halle
| |

Generationen von Magdeburgern kennen die Gieseler-Halle. Hier spielte einst Weltstar Louis Armstrong, hier gewannen die Handballer des SCM legendäre Spiele. Am Donnerstag entscheidet der Stadtrat über die Zukunft des ehrwürdigen Gebäudes. Der Magdeburger Stadtrat entscheidet am Donnerstag über die Zukunft … Weiterlesen

Handel statt Sport in der Gieselerhalle
| |

In ihrer heutigen Ausgabe berichtet die Volksstimme über die Zukunft der Hermann-Gieseler-Halle und der umliegenden Flächen: „Poco Domäne möchte nach Stadtfeld umziehen. Dazu soll das Gelände neben der Hermann-Gieseler-Halle genutzt werden. Das Gebäude selbst soll denkmalgerecht saniert werden und ebenfalls … Weiterlesen

Stadt unter Zeitdruck beim Ersatz für Gieselerhalle
| |

In der Hermann-Gieseler-Halle darf laut Deutschem Handballbund nur noch bis zum 30. Juni 2018 Liga-Handball gespielt werden. Grund ist u. a. das zu kleine Spielfeld, das nicht mehr den offiziellen Vorgaben entspricht. Laut einer aktuellen Drucksache, die kurz vor Weihnachten … Weiterlesen