Neues Pflegeheim in der Liebknechtstraße
| |

An der Liebknechtstraße in Magdeburg soll ab Frühjahr 2018 ein neues Pflegeheim gebaut werden. Seit einigen Tagen kündet ein großer Aufsteller vom Bau des neuen Pflegeheims an der Liebknechtstraße/Ecke Wilhelm-Kobelt-Straße in Magdeburg. Eigentümer der Fläche ist die Steinhoff Familienholding GmbH … Weiterlesen

Magdeburger Viehbörse wird zum Festsaal
| |

Der alte Speisesaal der Schlachthof-Mitarbeiter in Magdeburg wird zur Veranstaltungsstätte umgebaut. Eigentlich ist Stefanie Krahmer Rechtsanwältin für Verkehrsrecht, doch weil sie sich verliebt hat, geht sie jetzt unter die Bauherren. Ihr Herz erobert hat jedoch kein Mann, sondern ein Gebäude. … Weiterlesen

Offener Brief des Vereins „Bürger für Stadtfeld“ zur Entwicklung des Schlachthofquartiers
| |

Offener Brief vom 28.11.2016 an alle Fraktionen des Stadtrates und die Mitglieder im Stadtentwicklungsausschuss zur Drucksache DS0236/16 Aufstellung der 6. Änderung des B-Planes Nr. 223-1 „Schlachthof“ Sehr geehrte Stadträte, erneut steht in der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am Donnerstag 1. Dezember … Weiterlesen

IG Innenstadt lehnt Schlachthof-Pläne ab
| |

Die IG Innenstadt und die Firma Saller Bau werden wohl keine Freunde mehr. Auch den dritten Anlauf des Weimarer Unternehmens für eine Bebauung des ehemaligen Schlachthof-Areals an der Liebknechtstraße lehnt die Händlervertretung ab. Im Stadtrat wurden die Vorschläge für Wohnbebauung, … Weiterlesen

Schlachthof: Bürgerverein Stadtfeld unterstützt Investor
| |

Die Entwicklung des Schlachthof-Quartiers liegt wieder einmal auf Eis. Der Hauptinvestor will nicht auf Handel verzichten, eine Stadtratsmehrheit jedoch schon. Unterstützung kommt jetzt vom Stadtfelder Bürgerverein. Dabei waren dessen Mitglieder beim ersten Versuch der Saller Bau GmbH aus Weimar vor … Weiterlesen

Schlachthof-Investor bleibt am Ball – Neue Pläne in diesem Jahr / Zirkuszelt im Sommer
| |

Eine Belebung der Schlachthof-Brache ist nicht vom Tisch. Der Investor Saller Bau will in diesem Jahr neue Pläne – ohne das viel diskutierte Fachmarktzentrum – vorlegen. Im Sommer kommt aber erstmal der Zirkus. „Was wird denn nun eigentlich aus dem … Weiterlesen

Erneute Abfuhr für Schlachthof-Plan
| |

Für seinen überarbeiteten Plan für das Schlachthof-Areal kassierte Investor Saller Bau jetzt eine Abfuhr der Stadtverwaltung. Diese sieht im Konzept aus Fachmarktzentrum und Stadthäusern keine Verbesserung. Beim Investor ist man über die Entscheidung überrascht. Im Frühjahr 2011 schlugen die Wellen … Weiterlesen

Investor fordert faire Diskussion und zeigt sich offen für Vorschläge
| |

Zwar möchte der Investor für das Schlachthofgelände auf dem Areal weiteren Einzelhandel etablieren. Nur so ließen sich weitere historische Hallen erhalten. Bei allem anderen aber zeigt er sich offen für Ideen. Das betrifft die Wohnbebauung und seit neuestem auch eine … Weiterlesen

Investor legt erneut Pläne für das Schlachthofgelände vor
| |

Dunkle Wolken über Stadtfeld: Auf dem ehemaligen Schlachthofgelände plant ein Investor ein „Fachmarktzentrum“ anzusiedeln. Was auf den ersten Blick nach einem Entwicklungskonzept für das seit Jahren vor sich hin schlummernde Gelände aussieht, ist auf den zweiten Blick für den Verein … Weiterlesen

1 2 3