Wie die Dinos nach Stadtfeld kamen… Vor-Ort-Gespräch am Dinowandbild Olvenstedter Straße
| |

Jeder Stadtfelder wird das große Wandbild mit den beiden Dinosauriern in der Olvenstedter Straße 26 kennen. In diesem Monat wird es 20 Jahre alt. Aus diesem Anlass veranstaltet der Stadtfelder Bürgerverein einen Vor-Ort-Gespräch für Mitglieder und interessierte Stadtfelder mit dem … Weiterlesen

Schäden in Stadtfeld durch Sturmtief „Xavier“
| |

Sturmtief „Xavier“ hat auch in Stadtfeld für Schäden gesorgt. Am Wilhelmstädter Platz wurde ein großer Ast von einem der Bäume direkt auf dem Platz abgetrennt. Noch am gleichen Nachmittag wurde der Platz zur Sicherheit abgesperrt. In der Friesenstraße stürzte ein … Weiterlesen

Verzug für Stadtfeld-Spielplatz
| |

Neue Anlage am Olvenstedter Platz wird nicht nächstes Jahr gebaut. Bereits 2015 hatte der Stadtrat die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 201-2 „Olvenstedter Platz/Stormstraße“ beschlossen. Per Änderungsantrag wurde die Einrichtung eines neuen Spielplatzes mit 1500 Quadratmeter nFläche unmittelbar an der Olvenstedter … Weiterlesen

Linie 73 Favorit für Magdeburger Elektrobus
| |

Die Stadt Magdeburg zeigt vorsichtiges Interesse für einen Versuch zum Einsatz von Elektrobussen… „Wir haben für Magdeburg in einer Studie die Linie 73 herausgearbeitet.“ Bei ihr würden die Busse am Olvenstedter Platz per Stromabnehmer nachgeladen.

Stadtrat soll Tor nach Stadtfeld aufstoßen
| |

Nach der Wende wurden im Bereich westlich des Damaschkeplatzes verbliebene Altbauten abgerissen, zwei Bürogebäude gebaut – und die restlichen Bereiche zur Brache. Grund: Die ursprünglichen Hoffnungen auf Miet­interessenten hatten sich nicht erfüllt. Doch inzwischen ist wieder Bewegung in der Sache.

Unterschriften gegen geplanten Supermarkt dem Stadtrat übergeben
| |

Bürgerverein und GWA Stadtfeld-Ost haben die von den Händlerinnen und Händlern gesammelten Unterschriften gegen den geplanten neuen Supermarkt in der Olvenstedter Straße dem Stadtrat übergeben. Insgesamt sind respektable 1.060 Unterschriften zusammengekommen. Super Engagement der Gewerbetreibenden für ihren Kiez! Vielen Dank … Weiterlesen

Unterschriften gegen Supermarkt in der Olvenstedter Straße
| |

Bei Bratwurst und Glühwein haben die Händler auf der Olvenstedter Straße am 11. Oktober 2016 noch einmal Unterschriften gegen den geplanten neuen Supermarkt gesammelt. Bislang sind ca. 800 Unterschriften zusammengekommen. 1.000 ist das Ziel. Daher kann noch immer in den … Weiterlesen

Sperrungen in der Olvenstedter Straße verlängert
| |

Die im Auftrag der MVB erfolgenden Gleisbauarbeiten in der Olvenstedter Straße werden voraussichtlich eine Woche länger dauern als ursprünglich geplant. Im Einmündungsbereich zur Goethestraße ist die Olvenstedter Straße deshalb stadteinwärts voraussichtlich noch bis Freitag dieser Woche gesperrt. Der Kfz-Verkehr wird … Weiterlesen

Pläne für neuen Supermarkt in der Olvenstedter Straße sind vom Tisch
| |

Der Protest der Gewerbetreibenden in der Olvenstedter Straße hat gewirkt. Magdeburgs Baudezernet Dieter Scheidemann erklärte am 16. Juni in der Volksstimme: „Die Positionierung aus der Nachbarschaft war ja eindeutig, so dass wir auf eine Ausweitung des Stadtteilzentrums Richtung Damaschkeplatz verzichten.“ … Weiterlesen

1 2