Der Stadtfelder „NachDenker“ entgeht der Schließung
| |

Um die Schließung der Stadtfelder Kiezkneipe „NachDenker“ abzuwenden, haben deren Stammgäste kurzerhand eine Genossenschaft gegründet und leisten damit Pionierarbeit im Land. Was macht man als Gast, wenn die Stammkneipe endgültig … Weiterlesen

Am „Eingangstor“ ist neues Autohaus für 2015 geplant
| |

Auf der Freifläche am Damaschkeplatz ist Bewegung. Im „Hinterland“ wird Platz für Motorräder geschaff en. Das Stadtfelder „Eingangstor“ wird erst ab 2015 angegangen. Das seit Jahren weitestgehend ungenutzte Areal zwischen … Weiterlesen

Im Herbst zieht wieder ein Lebensmittelmarkt in die Motzstraße
| |

In die Motzstraße kehrt nach acht Jahren ein Nahversorger zurück. Die weiten Wege für die Anwohner bis zum nächsten Stück Butter sind damit ab Herbst vorbei. Das lange Warten hat … Weiterlesen

Stadtfelder sorgen sich um das „Stadtfelder Tor“
| |

Der Damaschkeplatz bleibt vorerst unbebaut. Wie das zukünftige „Stadtfelder Tor“ aussehen könnte, legt ein Bebauungsplan der Stadt fest. Ein erster Entwurf sieht eine Mischung aus Wohnen und Gewerbe vor. „Man … Weiterlesen

Stadtteilfest „Sexy in the City“ am Freitag, 6. Juli, Gr. Diesdorfer Str. 47
| |

Mit einem Stadtteilfest will Almasija Reineke die Händler der Großen Diesdorfer Straße näher zusammenbringen. „Mit- statt Gegeneinander“ lautet dabei ihre Devise. Während die Geschäfte am Breiten Weg oder der Halberstädter … Weiterlesen

Olvenstedter Platz bleibt ohne Tagescafé
| |

Bereits seit über zwölf Jahren existiert die Idee, ein Café auf dem Olvenstedter Platz einzurichten. Doch ein Interessent für den vorgesehenen Pavillon fand sich bislang noch nicht. Der Olvenstedter Platz … Weiterlesen

Stadtfelder wehren sich gegen Schlachthof-Pläne
| |

Wird auf dem Schlachthof ein neues Fachmarktzentrum mit Niedrigpreis-Discountern gebaut? Um diese Frage zu diskutieren, hatte die Stadtfelder Ortsgruppe von B’90/Grüne am Mittwochabend ins Seniorenpfl egeheim Pro Vita eingeladen. Die … Weiterlesen

Immobilienunternehmen reagiert auf Kritik am Fachmarkt-Konzept
| |

Auf dem Schlachthof-Gelände in Stadtfeld soll ein neuer Fachmarkt gebaut werden. Magdeburgs Innenstadt-Händler kritisieren das Projekt scharf, jetzt meldet sich der Investor im Volksstimme-Gespräch zu Wort und stellt seine Position … Weiterlesen

Der Widerstand gegen die Pläne für neues „Fachmarktzentrum“ wächst
| |

Der Widerstand gegen das neue „Fachmarktzentrum“ auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes wächst. Die Interessengemeinschaft Innenstadt und der Verein „Bürger für Stadtfeld“ laufen Sturm. Im Umweltausschuss, als erstes beteiligtes Stadtratsgremium, … Weiterlesen

1 2 3 4 5