Gleissanierungsarbeiten auf der Großen Diesdorfer Straße

Die Bauarbeiten auf der Großen Diesdorfer Straße rücken weiter voran. Die MVB lässt dort aktuell die Straßenbahngleise erneuern. Momentan finden die Arbeiten im dritten und letzten Abschnitt der Sanierung statt. Zwischen der Kreuzung Annastraße und der Einmündung Matthissonstraße werden die alten Straßenbahngleise gegen neue ausgetauscht. Die Bauarbeiten werden vier Wochen dauern und teilweise nachts, wenn keine Straßenbahnen fahren, ausgeführt. Die MVB bittet die Anwohner um Verständnis.

Während die Straßenbahnlinien 1 und 3 gewohnt fahren können, ist die Große Diesdorfer sowohl für den Busverkehr, als auch für Autofahrer gesperrt. Dadurch können die Buslinien nicht über die Arndtstraße fahren. Fahrgäste müssen deshalb die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke auf dem Westring nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.