OPEN-AIR-Sitzung: GWA Stadtfeld-Ost diskutiert am und über den Olvenstedter Platz

Am 19. Juni 2018 findet um 18 Uhr unsere dritte GWA-Sitzung in diesem Jahr statt. Hauptthema wird diesmal der Olvenstedter Platz sein. Aus diesem Grund treffen wir uns direkt vor Ort am Stadtfelder Beachvolleyballplatz STATT.FELD.STRAND und nehmen bei einem Rundgang den Status quo in Augenschein, um mögliche Verbesserungen gemeinsam mit Ihnen zu diskutieren.

Wie kann die Verkehrssituation verbessert werden? Wie kann die Aufenthaltsqualität erhöht werden? Wie kann der Platz weiter belebt werden? Diese und weitere Fragen werden wir mit unseren Gästen Stephan Herrmann und Rudolf Sendt vom Stadtplanungsamt und Franziska Briese vom Stadtfelder Geschäftsstraßenmanagement IM STADTFELD besprechen. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein.

GWA-Versammlung
Dienstag, 19. Juni 2018, 18.00 – ca. 20.00 Uhr
Beachvolleyballplatz STATT.FELD.STRAND, Olvenstedter Platz, 39108 Magdeburg

(Bei schlechtem Wetter findet die Sitzung in den Räumlichkeiten direkt vor Ort im Haus statt)

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
2. Rundgang über den Olvenstedter Platz
3. Sammlung und Diskussion der beim Rundgang gewonnenen Eindrücke
4. Vorstellung und Abstimmung neuer Anträge zum GWA-Initiativfonds
5. weitere Stadtteil-Angelegenheiten
6. Sonstiges (Termine, Aktuelles aus dem Stadtrat)

Wir freuen uns auf eine angeregte, sachliche und ergebnisreiche Diskussion.

Protokoll herunterladen

„Problemzone Olvenstedter Platz“

„Wasserspiele, Tempo 30 und ein Café – die Stadtfelder haben viele Ideen, wie der Olvenstedter Platz belebt werden könnte. Vor Ort wurden diese jetzt gesammelt, eine Umsetzung ist jedoch offen.“

Mehr in der Volksstimme vom 21.06.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.