Versammlung der GWA Stadtfeld-Ost am 27.02.2018

eingetragen in: GWA | 2

In der ersten Versammlung der Arbeitsgruppe Gemeinwesenarbeit (GWA) in Stadtfeld-Ost in diesem Jahr stellten Vertreter des Stadtplanungsamtes die Ergebnisse des Bürgerworkshops zur Verkehrssicherheit in der Goethestraße vor. Die daraus resultierenden Ideen der Einrichtung einer Fahrradstraße und der Schaffung von Querungshilfen für Fußgänger an zentralen Punkten der Goethestraße (z.B. Spielplatz und Kreuzungsbereichen) wurde von den Anwesenden befürwortet. Außerdem wurden Anträge zum GWA-Initiativfonds, die Parkplatzsituation am Schellheimerplatz und die Zukunft der Hermann-Gieseler-Halle besprochen.

Protokoll herunterladen Präsentation herunterladen

Presseecho: „Weiter warten auf Fahrradstraße“

„Über die Ergebnisse des Bürger-Workshops zur Goethestraße als Fahrradstraße in Magdeburg wurde bei einer Sitzung gesprochen. Eingeladen zur Sitzung der Arbeitsgruppe Gemeinwesenarbeit (GWA) Stadtfeld-Ost waren Mario Schröter als Abteilungsleiter Verkehrsplanung des Magdeburger Stadtplanungsamtes und Patrick Strüber als verantwortlicher Mitarbeiter für den Workshop vom August 2017, die den GWA-Mitgliedern nähere Informationen zum Stand der Dinge gaben.“

Mehr in der Volksstimme vom 07.03.2018

Einladung GWA-Sitzung am 27.02.2018

Am Dienstag, den 27. Februar 2018, findet um 18 Uhr im Foyer der Pauluskirche unsere erste GWA-Sitzung im neuen Jahr statt. Im Dezember 2017 hat die Stadtverwaltung eine Information über den Bürger-Workshop Goethestraße veröffentlicht. Auch die GWA soll beteiligt werden. Daher begrüßen wir recht herzlich Vertreter der Stadtverwaltung, die uns in einer kleinen Präsentation die Ergebnisse des Workshops und das weitere Vorgehen vorstellen, sowie mit uns in Diskussion treten.

Weiterhin möchten wir mit Ihnen über die Veränderungen am Schellheimerplatz diskutieren und über mögliche Anträge zum GWA-Initiativfonds abstimmen. Dazu sind Sie herzlich einladen.

GWA-Versammlung
Dienstag, 27. Februar 2018, 18.00 – ca. 20.00 Uhr
Foyer der Pauluskirche, Goethestraße 25, 39108 Magdeburg

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
2. Thema Bürger-Workshop Goethestraße
3. Vorstellung und Abstimmung neuer Anträge zum GWA-Initiativfonds
4. Veränderungen am Schellheimerplatz
5. Weitere Stadtteil-Angelegenheiten
6. Sonstiges (Termine, Aktuelles aus dem Stadtrat)

Wir freuen uns auf eine angeregte, sachliche und ergebnisreiche Diskussion.

2 Responses

  1. Martina Lange
    | Antworten

    Ist die Veranstaltung öffentlich?

  2. Thomas Opp
    | Antworten

    Ja, alle GWA-Versammlungen sind öffentlich. Seien Sie herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.