Der Pavillon wurde eingeweiht – eine Initiative des BfS

Der Pavillon wurde eingeweiht – eine Initiative des BfSAm Freitag, 3.5.2013 war Helfer- und Sponsorenfest. Der in der Kleinen Schulstraße abgebaute Pavillon hat jetzt seinen festen Platz an der Albert-Vater-Straße / Ecke Robert-Koch-straße bekommen. Die Jugendlichen um Marcus wallborn, Herr Brandt von der AQB-Holzwerkstatt und viele Sponsoren haben es möglich gemacht. Allen insbesondere der Sparkasse, dem Benefiz-Ball Magdeburg, der WG von 1893, dem Reisebüro Cactus sei Dank.

Auf dem Foto von links nach rechts: Albrecht Freise (Spielplatzservice). Maik Lampe mit Sohn (Schatzmeister von BfS) Marcus Wallborn (M-Trails von der Maybachstraße), Kerstin Gröpler (GWA-Sprecherkreis), Jürgen Canehl, Matthias Geraldy (Stadtsparkasse) und Sören Wilmerstaedt (Benefiz-Ball Magdeburg).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.