Bürgerverein lädt am 02.10. zum Stadtfelder Floh- und Trödelmarkt „Klim-Bim“

Anderthalb Jahre haben uns die Umstände unseren beliebten Flohmarkt auf dem Olvenstedter Platz verwehrt. In der Zwischenzeit hat sich sicher der ein oder andere Keller gefüllt, Schränke gehen nicht mehr zu, in den Regalen stapeln sich Bücher, Spiele und Hausrat.

Am Samstag, den 02. Oktober 2021 findet von 9 bis 13 Uhr der 24. Stadtfelder Floh- und Trödelmarkt „Klim-Bim“ des Bürger für Stadtfeld e.V. statt. Der Bürgerverein lädt wieder zum Trödeln, Bummeln und Plauschen auf den Olvenstedter Platz ein und hat dazu wie immer Live-Musik organisiert. Seit 25 Jahren feiern die Musiker Burkhard Schmidt, Daniel Kubon und Jan Kubon mit ihrer Band John Lennon Memory den großen Poeten der Rockmusik. Unplugged mit Akustikgitarre, Bluesharp und Bass und in musikalisch intimem Rahmen spielen die Musiker ihre Versionen von Songs aus allen Schaffensphasen des Beatle.

Alles wird grundsätzlich so sein wie immer und doch aufgrund der Umstände ein wenig anders. Die genaue Marktordnung können wir erst aufstellen, wenn wir wissen, welche Auflagen wir beachten müssen.

Wir freuen uns wie immer über zahlreiche Anmeldungen per E-Mail oder Telefon. Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen:

Anmeldeformular

Wichtige Hinweise:

Wir erheben von den Standbetreibern einen Kostenbeitrag (Standgeld). Es beträgt für den:

  • Kleinststand (Standbreite maximal 1,50 lfd.m.): 5,00 Euro
  • Normalstand (Standbreite maximal 3 lfd.m.; üblicher Tapeziertisch) 10,00 Euro
  • Maxistand (Standbreite maximal 5 lfd.m.) 15,00 Euro

Dabei wird stets von einer Standtiefe von maximal 2,50 m ausgegangen. Bei Eck- oder Kopfständen wird die Standtiefe zur Standbreite hinzugezählt. Die Standbreite wird während des Marktes kontrolliert. Zusätzlich aufgebaute Meter werden mit 4,00 Euro pro lfd. Meter sofort nachberechnet.

Fahrzeuge dürfen während der Marktzeit nicht auf dem Platz stehen. Über Ausnahmen entscheidet die Marktleitung. Das Standgeld ist am Tag des Marktes in bar zu entrichten. Tische, andere Abstellmöglichkeiten, Sonnen- oder Witterungsschutz sind vom Anbieter selbst mitzubringen.

Die Veranstaltung findet unter Beachtung der am Veranstaltungstag gültigen Pandemiebestimmungen des Landes Sachsen-Anhalt und der Landeshauptstadt Magdeburg statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.