Auf Wiedersehen, Wolfgang

eingetragen in: Bürgerverein | 0

Wir trauern um unseren lieben Freund und engagierten Stadtfelder Prof. Wolfgang Heckmann, der am 22. November 2019 verstorben ist.

Wolfgang war seit 2008 Mitglied des Stadtfelder Bürgervereins und ist uns allen insbesondere als Retter und Besitzer des OLi-Kinos in der Olvenstedter Straße bekannt gewesen. Aber auch in anderen Bereichen hat sich Wolfgang – stets mit Haltung und Rückgrat ausgestattet – verdient gemacht, z.B. als Aktiver im Willkommensbündnis Stadtfeld. Er gehörte zu jenen Menschen, die unabhängig von Parteien oder Ideologien für die Verfasstheit und die Entwicklung unseres Gemeinwesens wirken.

Wolfgang Heckmann hinterlässt eine Lücke, die nicht zu füllen ist. Sein Name wird mit Stadtfeld und Magdeburg verbunden bleiben. Unserem Verein wird es eine Verpflichtung sein, ihm ein ehrendes Andenken zu bewahren.

Den Hinterbliebenden sprechen wir unser tiefstes Mitgefühl aus.
Der Vorstand des Bürger für Stadtfeld e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.