14. Magdeburger Freiwilligentag am 14.09.2019

eingetragen in: Presse, Veranstaltungen | 0

14. Magdeburger Freiwilligentag am 14.09.2019Beim inzwischen 14. Magdeburger Freiwilligentag hoffen wieder zahlreiche Vereine und Organisationen auf freiwillige Unterstützung, um die mehr als 40 kreativen Mit-Mach-Aktionen am 14.09.2019 umsetzen zu können. Und sicher werden in den nächsten Wochen noch einige dazu kommen. Rollstuhlbegleitung beim Spaziergang entlang der Elbe, Beetpflege im Interkulturellen Garten, Kuchenbacken für das ErnteFunkFest, Hochbeete für eine Schul-AG: in dem umfangreichen Flyer, der inzwischen in vielen Einrichtungen der Stadt ausliegt, findet mit Sicherheit jeder eine passende Mit-Mach-Aktion. Besondere Voraussetzungen sind nicht zu erfüllen, schließlich steht das gemeinsame Tun im Vordergrund.

„Es macht einfach Spaß, sich und seine Talente auszuprobieren und gleichzeitig etwas Gutes zu tun“, ist Projektassistentin Caroline Schulze überzeugt, die schon mehrmals beim Freiwilligentag dabei war. In diesen Semesterferien unterstützt die Studentin das Team der Freiwilligenagentur in der Organisation des Aktionstages und ist immer wieder begeistert, wie viele verschiedene Möglichkeiten es gibt, sich zu engagieren.

Für die einzelnen Mit-Mach-Aktionen können sich Interessierte unter www.freiwillig-in-magdeburg.de anmelden. Hier sind alle Vorhaben ausführlich beschrieben. Außerdem können Organisationen über ein Online-Formular weitere Mit-Mach-Aktionen bekannt machen.

Das abendliche Dankeschönfest mit einem bunten Programm und den Bildern des Tages findet in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt im einewelt-haus Magdeburg statt. Es bildet gleichzeitig den Auftakt für die Interkulturellen Wochen in Magdeburg.

(Pressemeldung der Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.