Beachvolleyballturnier um den BfS-Pokal am STATT.FELD.STRAND

eingetragen in: Bürgerverein, STATT.FELD.STRAND | 0

Am Sonntag, den 12. August veranstaltet der Stadtfelder Bürgerverein „Bürger für Stadtfeld e.V.“ ein Beachvolleyballturnier auf dem Beachvolleyballplatz am Olvenstedter Platz (STATT.FELD.STRAND). Teams, die aus vier Mitspielern bestehen, werden um den BfS-Pokal spielen. Angesprochen sind vor allem jene Teams, die die temporäre Sportanlage auch sonst in ihrer Freizeit nutzen. Aber auch andere Freizeitteams sind herzlich willkommen.

Update 09.08.2018: Das Starterfeld ist mittlerweile komplett. Leider können wir keine weiteren Anmeldungen entgegennehmen.

Um bei hoffentlich sommerlichen Wetter gemeinsam einen schönen Sonntagnachmittag zu verbringen, wird es mit Musik und einem (Crazy) Bratwurst- und Getränkestand auch etwas Rahmenprogramm geben. Los geht´s um 15 Uhr mit den Gruppenspielen. Der Platz wird ab 14.30 Uhr geöffnet sein.

Zuletzt wurde der BfS-Pokal 2014 und 2015 ausgespielt, allerdings mit einem Fußballturnier auf dem Bolzplatz an der Albert-Vater-Straße, für dessen Errichtung sich der Bürgerverein damals gemeinsam mit der GWA Stadtfeld-Ost stark gemacht hatte.

Veranstaltung auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.