Antrag „Neubau einer Grundschule Stadtfeld Ost“ zur Stadtratssitzung vom 22.05.2014

Die jüngste Stadtratssitzung — die letzte vor der Kommunalwahl — wird als die Annalen eingehen, bei der die blauflügelige Ödlandschrecke ihre fröhliche Auferstehung feierte. Doch dazu später mehr. Denn die Sitzung begann eher ernst und traurig, galt es doch abermals, sich von zwei ehemaligen Stadträten zu verabschieden, die nicht mehr unter uns weilen.

Der Antrag für ein Schulneubau von Bündnis 90/Die Grünen in der Wilhelm-Kobelt-Straße an den Stadtrat ist als PDF-Download hier veröffentlicht.

In dem TV-Beitrag von Ditmar Pauke ist ein Interview zu dem Antrag während der letzten Stadtratssitzung am 22.05.2014 mit Jürgen Canehl ab 10:45 Minuten enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.