„Klim-Bim“ feiert Jubiläum – 20. Floh- und Trödelmarkt auf dem Olvenstedter Platz

eingetragen in: Bürgerverein, Klim-Bim | 0

Am Samstag, den 26. Mai 2018 findet von 9 bis 15 Uhr der 20. Stadtfelder Floh- und Trödelmarkt „Klim-Bim“ des Bürger für Stadtfeld e.V. statt. Veranstaltungsort wird in diesem Jahr wieder der Olvenstedter Platz sein.

Wir haben dazu wie in jedem Jahr Live-Musik organisiert. Annette & Bodo werden das bunte Treiben auf dem Trödelmarkt mit Musik aus den vergangenen Jahrzehnten und Silly Cover-Songs begleiten.

Wer sich für einen eigenen Stand anmelden möchte, kann hier das Anmeldeformular und Marktordnung herunterladen (pdf-Datei).

Wir erheben von den Stand-Anbietern einen Kostenbeitrag (Standgeld). Es beträgt für den:

  • Kleinststand (Standbreite maximal 1,50 lfd.m.): 5,00 Euro
  • Normalstand (Standbreite maximal 3 lfd.m.; üblicher Tapeziertisch) 10,00 Euro
  • Maxistand (Standbreite maximal 5 lfd.m.) 15,00 Euro

Dabei wird stets von einer Standtiefe von maximal 2,50 m ausgegangen. Bei Eck- oder Kopfständen wird die Standtiefe zur Standbreite hinzugezählt. Die Standbreite wird während des Marktes kontrolliert. Zusätzlich aufgebaute Meter werden mit 4,00 Euro pro lfd. Meter sofort nachberechnet.

Fahrzeuge dürfen während der Marktzeit nicht auf dem Platz stehen. Über Ausnahmen entscheidet die Marktleitung. Das Standgeld ist am Tag des Marktes in bar in der Regel vor Standaufbau zu entrichten. Tische, andere Abstellmöglichkeiten, Sonnen- oder Witterungsschutz sind vom Anbieter selbst mitzubringen!

Anmeldeformular und Marktordnung

Bitte hinterlasse eine Antwort